Africa Twin 2016

Ihr habt ein Motorrad getestet? Dann lasst uns daran teilhaben! Testberichte von Motorradfahrern für Motorradfahrer.

Africa Twin 2016

Beitragvon Moni » Di 22. Mär 2016, 19:13

Optisch ansprechend,Doppelkupplung :gruebel , Hausmesse bei Zweirad Dohr, mit Alex an Probefahrtermin ausgemacht für Montag um 14 Uhr. Sitzbank tuma glei obe, somit hab i an besseren Stand +top
Gebi bekommt Wind davon (no na net 005 ) und so mach ma aus, dass i mit meiner Bellissima fahr, so könn ma beide die Africa Twin fahren und er außerdem a noch zusätzlich auf an gscheiten Moped 157
Was soll i sagen: die Fußrasten san für meine Verhältnisse deplaziert, dauernd warn sie mir im Weg beim Stehenbleiben. Sitzposition top, ebenso Beschleunigung, Sound sehr ansprechen. Das automatische Hinaufschalten merkst schon, beim Überholen fehlt mir irgendwie der sichere "Kick". Obwohl i zrückgschalten hab manuell, is sie sofort wieder a paar Gänge weiter oben, oft bis schon ans untertourige Fahren ! "Stirbt sie jetzt glei ab?....die Frage drängte sich mir auf als i in der 6. nach Bad St.Leonhard einituckerte. I schalt auf die 3., zack...glei bin i wieder in der 6. banghead
Der Tank ist dem meiner Duc ähnlich, breit , flach und trotzdem zierlich.
Was für mi auch etwas unangenehm war, ist das abrupte Anfahren, wennst Gas gibst (nur leicht!)
Gefahren bin i die Modi D und S, S etwas ruppiger und hat angeblich noch 4 Unterteilungen, doch dahin kam i net.
Alles in Allem ein tolles Moped,war lustig zu fahren, super Kurvenlage, fällt förmlich locker hinein, leicht zu handhaben...aber für meinen Geschmack: Nur mit Gangschaltung!!!!
Gebi hat seine Daten a kund getan, etwas technischer...Mann halt ;-)
Liebe Grüße Moni 497
[youtube2]https://www.youtube.com/watch?v=MYPSQpB3Y3g[/youtube2]
Verlängere dein Leben, nicht die Anzahl der Jahre

Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen (Josephine Baker)
Benutzeravatar
Moni
Posting Queen
 
Beiträge: 6877
Bilder: 24
Registriert: Do 6. Nov 2008, 13:51
Wohnort: Wolfsberg
Geschlecht: weiblich
Welches Motorrad fährst du?: Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak
BJ 2013
Suzuki DR 650 SE
BJ 2000
Extras, Umbauten, Reifen, Zubehör: Ducati: Originale Seitenkoffer, SENA SMH10R
Pirelli Angel GT, Arrow statt Termignoni
Suzuki: liebevoll und top hergerichtet vom "Aufmotzer" meines Vertrauens

Re: Africa Twin 2016

Beitragvon Moni » Di 22. Mär 2016, 19:18

21.03.2016
Honda Africa Twin CRF1000L:
Motor: Leistung 70kW (95PS), Reihen-Zweizylinder-Viertakt-Motor,
Sechsgang-Getriebe (DCT-.double clutch transmission) Doppelkupplungsgetriebe,
ABS, Anti-Schlupfregelung, Sitzhöhe 850 – 870mm, Gewicht vollgetankt 242kg,
Tankinhalt 18,8lt. Inspektion 1000km – danach alle 12.000km

Plus:
komfortable Sitzposition, auch für „kürzere Füße“ sehr gut geeignet.
leistungsstarker Motor
sehr gutes Handling
gut dosierbare Bremsen
übersichtliches Cockpit
Funktionsfähiges Windschild
starke, helle Blinker
leichtbedienbare Schalter

Minus:
spürbarer Schaltvorgang des Automatikgetriebes
Rauf- bzw. Runterschaltvorgang kann nicht gut dosiert werden
Gefühl des untertourigen Fahrens
Fußraste stört beim Ausklappen des Seitenständer
das Losfahren und Stehenbleiben ohne kuppeln ist gewöhnungsbedürftig

Fazit:
erster Eindruck sehr positiv
sehr gute Reiseenduro
reichlich Leistung
liegt sauber in den Kurven
satter Sound
wenn “Honda AfricaTwin CRF1000L“, dann nur mit Schaltgetriebe

Das ist das STATEMENT von Gebi +top
Liebe Grüße Moni
Verlängere dein Leben, nicht die Anzahl der Jahre

Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen (Josephine Baker)
Benutzeravatar
Moni
Posting Queen
 
Beiträge: 6877
Bilder: 24
Registriert: Do 6. Nov 2008, 13:51
Wohnort: Wolfsberg
Geschlecht: weiblich
Welches Motorrad fährst du?: Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak
BJ 2013
Suzuki DR 650 SE
BJ 2000
Extras, Umbauten, Reifen, Zubehör: Ducati: Originale Seitenkoffer, SENA SMH10R
Pirelli Angel GT, Arrow statt Termignoni
Suzuki: liebevoll und top hergerichtet vom "Aufmotzer" meines Vertrauens

Re: Africa Twin 2016

Beitragvon chri » Mo 28. Nov 2016, 16:18

Hallo,
ich hab mir Deine Bericht durchgelesen.
Ich bin nämlich auch gerade dabei ein Twin zu testen und eventuell zuzuschlagen.
Also du bist auch nicht so für das neue Getriebe.
Ich hab jetzt mein 18. Motorrad und schon mindestens 300000km am Buckel und alle mit Schaltgetriebe.
Ich glaub, ich kann mich gar nicht umgewöhnen. Oder?

Noch etwas, gibt es bei euch auch so etwas wie einen Old-oder Jungtimer"zweig"?
Ich habe eine alte 900 Yamaha und da werd ich bei euch (schnellen Ducati / KTM u.s.w ) gar nicht mithalten können.

LG
chri
chri
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 8. Nov 2016, 14:12
Wohnort: Gutau
Geschlecht: m
Welches Motorrad fährst du?: YAMAHA 900 DIVERSION

Re: Africa Twin 2016

Beitragvon Moni » Mo 28. Nov 2016, 18:45

Aba geh!!!!!! Das ist ja keine Raserpartie da. Und gegen mi haltest ollewal mit 157
Ich kann mich an diese Automatik net gewöhnen, auch beim Auto net. I schalt amfoch lieber. Andere wieder schwören drauf. Für mi is es nix.
Weiter viel Spaß beim Herumsuchen! +top
Liebe Grüße Moni 497
Verlängere dein Leben, nicht die Anzahl der Jahre

Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen (Josephine Baker)
Benutzeravatar
Moni
Posting Queen
 
Beiträge: 6877
Bilder: 24
Registriert: Do 6. Nov 2008, 13:51
Wohnort: Wolfsberg
Geschlecht: weiblich
Welches Motorrad fährst du?: Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak
BJ 2013
Suzuki DR 650 SE
BJ 2000
Extras, Umbauten, Reifen, Zubehör: Ducati: Originale Seitenkoffer, SENA SMH10R
Pirelli Angel GT, Arrow statt Termignoni
Suzuki: liebevoll und top hergerichtet vom "Aufmotzer" meines Vertrauens

Re: Africa Twin 2016

Beitragvon chri » Di 29. Nov 2016, 07:39

Guten Morgen,
naja, schau ma mal.
Also ich würde gerne einmal bei eurer Partie dabei sein und eine Ausfahrt mitmachen. Hab mir auch schon einige Fotos angeschaut (gefällt mir).
Die Anreise ist halt ein bisserl weit, aber dre Weg ist ja das Ziel.
Ich werde dann eben ein ganzes Wochenende einplanen.
Habe meine Yamaha gerade zerlegt. Gabelsimmeringe, Lenkkopflager, Stahlflexleitungen neu u.s.w ist ja schon eine alte Dame und die gehört einfach noch mehr gepflegt.
LG
chri
chri
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 8. Nov 2016, 14:12
Wohnort: Gutau
Geschlecht: m
Welches Motorrad fährst du?: YAMAHA 900 DIVERSION

Re: Africa Twin 2016

Beitragvon Moni » Di 29. Nov 2016, 17:58

Die Termine für unsere Forumsausfahrten san eh schon fixiert, da kannst schaun ob es sich ausgeht, wäre super! . Kürzerfristig bekanntgegebene kommen für di eher net in Frage, nehm i an. Vielleicht hast dann schon was Neues biker1
Solltest du testen, lass uns dran teilhaben und berichte vielleicht kurz darüber.
Liebe Grüße Moni 497
Verlängere dein Leben, nicht die Anzahl der Jahre

Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen (Josephine Baker)
Benutzeravatar
Moni
Posting Queen
 
Beiträge: 6877
Bilder: 24
Registriert: Do 6. Nov 2008, 13:51
Wohnort: Wolfsberg
Geschlecht: weiblich
Welches Motorrad fährst du?: Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak
BJ 2013
Suzuki DR 650 SE
BJ 2000
Extras, Umbauten, Reifen, Zubehör: Ducati: Originale Seitenkoffer, SENA SMH10R
Pirelli Angel GT, Arrow statt Termignoni
Suzuki: liebevoll und top hergerichtet vom "Aufmotzer" meines Vertrauens

Re: Africa Twin 2016

Beitragvon chri » Do 1. Dez 2016, 09:02

Hallo,
ihr könntet ja auch einmal eine Wochenendtour ins schöne Mühlviertel und über die Grenze nach Krumau machen.
Übernächtigung im MOHO in Liebenau.
Wir, im Norden, haben auch geile Motorradstrecken und vieles zum anschaun (Burgen, Schlösser, Brauereien u.s.w.).
Schauts halt mal rein.
Grein-Königswiesen-Unterweißenbach-Liebenau-Gmünd-Krumau-Freistadt-Bad Zell-Grein.
LG
Chri
chri
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 8. Nov 2016, 14:12
Wohnort: Gutau
Geschlecht: m
Welches Motorrad fährst du?: YAMAHA 900 DIVERSION

Re: Africa Twin 2016

Beitragvon Varamani » Do 1. Dez 2016, 17:11

chri hat geschrieben:Hallo,
ihr könntet ja auch einmal eine Wochenendtour ins schöne Mühlviertel und über die Grenze nach Krumau machen.
Übernächtigung im MOHO in Liebenau.
Wir, im Norden, haben auch geile Motorradstrecken und vieles zum anschaun (Burgen, Schlösser, Brauereien u.s.w.).
Schauts halt mal rein.
Grein-Königswiesen-Unterweißenbach-Liebenau-Gmünd-Krumau-Freistadt-Bad Zell-Grein.
LG
Chri


Ich finde, das ist eine gute Idee. Ich kenne das MOHO (Rockenschaub) in Liebenau und die Gegend um Liebenau und mir hat es dort oben sehr gut gefallen.
Vielleicht können wir was auf die Beine stellen. +top

http://www.moho.info/de/motorrad-hotels ... 6-171.html
Benutzeravatar
Varamani
Administrator
 
Beiträge: 4578
Bilder: 49
Registriert: Sa 23. Aug 2008, 16:48
Wohnort: Tieschen
Geschlecht: männlich
Welches Motorrad fährst du?: Honda Varadero 1000 und Honda Crosstourer
Extras, Umbauten, Reifen, Zubehör: VARADERO:
MRA Varioscreen, White Power Gabelfedern, Wilbers Federbein, Dunlop TR91
Crosstourer:
GIVI Airflow, MPR 4,

Re: Africa Twin 2016

Beitragvon chri » Fr 2. Dez 2016, 07:46

Hallo und guten Morgen,
es würde mich sehr freuen, wenn ihr einmal den hohen Norden besuchen würdet.
Ich könnte euch da eine schöne Tour mit sehenswerten Punkten (Buckelwehlucken, geselchter Pfarrer, Tanner Moor, Schloßbrauerei, Stockzahn der Waldviertels, Skulpturenpark Pehendorf u.s.w.- u.s.w. zusammenstellen.
LG
Chri
chri
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 8. Nov 2016, 14:12
Wohnort: Gutau
Geschlecht: m
Welches Motorrad fährst du?: YAMAHA 900 DIVERSION

Re: Africa Twin 2016

Beitragvon Moni » Fr 2. Dez 2016, 10:48

Du chri, i hätte da Bitte... 157 ...damit diese ganzen wunderschönen, oberösterreichischen "Eckdaten für Touren" in deiner Heimat ( sabber2 mir rinnt beim Lesen schon das Motorradfahrwasser im Mund zsamm sabber2 ) hier nicht im Testbericht dahindümpeln, könntest du Sehenswertes unter die Rubrik Ausfahrten, Treffen, Termine stellen? Da is dann oben eh für Routenbeschreibungen, Vorschläge, etc was. Ich kenne diese herrliche Gegend nur per Auto, aber nachdem i jetzt nimmer a ganz blutige Anfängerin bin beim Fahren, trau i mi bereits aus Kärnten ause und wer weiß: in der nächsten Saison nach Oberösterreich? ;-)
Liebe Grüße Moni 497
Verlängere dein Leben, nicht die Anzahl der Jahre

Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen (Josephine Baker)
Benutzeravatar
Moni
Posting Queen
 
Beiträge: 6877
Bilder: 24
Registriert: Do 6. Nov 2008, 13:51
Wohnort: Wolfsberg
Geschlecht: weiblich
Welches Motorrad fährst du?: Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak
BJ 2013
Suzuki DR 650 SE
BJ 2000
Extras, Umbauten, Reifen, Zubehör: Ducati: Originale Seitenkoffer, SENA SMH10R
Pirelli Angel GT, Arrow statt Termignoni
Suzuki: liebevoll und top hergerichtet vom "Aufmotzer" meines Vertrauens


Zurück zu Testberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast