KTM 1290 Super Adventure

Ihr habt ein Motorrad getestet? Dann lasst uns daran teilhaben! Testberichte von Motorradfahrern für Motorradfahrer.

KTM 1290 Super Adventure

Beitragvon Werner1 » Do 30. Jul 2015, 23:50

Nachdem ich mein Moped zu Wochenbeginn zum ersten Pickerl - Jahres und 15.000 Km gestellt habe, habe ich als Leihfahrzeug die neue KTM 1290 Super Adventure bekommen.
.
20150728_120409.jpg

Mit 1300 cm³ , 160 Ps und 140 Nm hat sie ja nochmal an Leistung zugenommen.
Nachdem ja die Ansprüche von jedem Motorradfahrer/in verschieden sind, vergleiche ich sie mal mit meiner KTM Adventure 1190 R

was positiv Aufgefallen ist....

+ sehr guter Wind und Wetterschutz

+++ Bärenstarker elastischer Motor welcher schon ab 2000 Umdrehungen sehr ruhig und gewaltig andrückt sabber2 und im Schnitt immer einen Gang höher zu fahren ist als die 1190er( ab 60 ist der 6te Gang möglich)

+30 Liter Tank welcher durch seine Baubreite die Beine vor Regen fast trocken hält (im Regen getestet) 157

+ Sitzkomfort

+ Windschildverstellung durch Handrad

++Trotz sehr schwerer und behäbiger Optik kinderleicht zu fahren

was nicht gefallen hat.....

- obwohl ich da elektronische Fahrwerk mit allen erdenklichen Einstellungen getestet habe, finde ich gerade auf schlechteren Straßen das manuelle meiner 1190 R komfortabler.

- Kettenantrieb ist absolut OK, allerdings stellt sich für mich die Frage ob bei so einem Langstreckenbomber nicht eventuell ein original verbauter elektronischer Kettenöler anstatt z.B.einer Berganfahrhilfe 8-) sinnvoller wäre.

- recht breiter Knieschluss, sowie wesentlich kleinerer Kniewinkel machte stehendes Fahren schwer möglich.

- Optik (schaut a bisserl nach Kugelfisch aus :gruebel )

- trotz des ganzem Elektronik und Komfort grimsgrams (oder genau deshalb?) fehlten mir irgendwie die sonst Ktm-typisch geweckten Emotionen.

- ein wenig Baby Offroad habe ich natürlich auch versucht ;-), aber hier spielt mein Pferdchen natürlich schon in einer ganz anderen Liga.


Fazit: für den Tourenfahrer der 400 - 600 Km auf schönen Straßen zurücklegt, sicher ein tolles Eisen,
jedoch für mich mit leichten Hang zum Offroad kein Grund zu tauschen +ww
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lg.Werner & Jutta
Benutzeravatar
Werner1
 
Beiträge: 884
Bilder: 3
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 22:23
Wohnort: 8302 Nestelbach
Wohnort: 8302
Geschlecht: männlich
Welches Motorrad fährst du?: KTM Adventure 790 R/ KTM Adventure 950 S/ Scorpa 250 Trial

Zurück zu Testberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast