Vom gefährlichen Bergpfad zur beliebtesten Passstraße Österr

Vom gefährlichen Bergpfad zur beliebtesten Passstraße Österr

Beitragvon Varamani » Fr 11. Dez 2020, 13:10

Was diese Menschen damals geleistet haben und unter welchen Bedingungen damals gearbeitet wurde, kann man sich heute kaum noch vorstellen.
Vielleicht fährt man mit diesem Hintergrundwissen, das nächste mal etwas bewusster über die Großglockner-Hochalpenstraße.

++Bau der Straße 1930 bis 1935++

Wer sich für die Geschichte der Hochalpenstraße interessiert, HIER KLICKEN

Hier noch ein Link: https://grossglocknerpanoramastrasse.wo ... eschichte/

https://grossglocknerpanoramastrasse.wo ... zt-teil-1/

Bild
Benutzeravatar
Varamani
Administrator
 
Beiträge: 4616
Bilder: 49
Registriert: Sa 23. Aug 2008, 15:48
Wohnort: Tieschen
Geschlecht: männlich
Welches Motorrad fährst du?: Honda Varadero 1000 und Honda Crosstourer
Extras, Umbauten, Reifen, Zubehör: VARADERO:
MRA Varioscreen, White Power Gabelfedern, Wilbers Federbein, Dunlop TR91
Crosstourer:
GIVI Airflow, MPR 4,

Re: Vom gefährlichen Bergpfad zur beliebtesten Passstraße Österr

Beitragvon Moni » Sa 12. Dez 2020, 06:00

Dazu ließe sich im Vergleich zu heute a bissale was sagen...das spar i mir, i fahr diese Straße immer mit Respekt, so wie a die anderen " damals gebauten" Straßen ins Juche aufe, deren Erbauung unter heute schwer vorstellbaren Bedingungen durchgeführt wurden.Hut ab vor dem damals Geleisteten +top
Liebe Grüße Moni
Verlängere dein Leben, nicht die Anzahl der Jahre

Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen (Josephine Baker)
Benutzeravatar
Moni
Posting Queen
 
Beiträge: 6932
Bilder: 24
Registriert: Do 6. Nov 2008, 12:51
Wohnort: Wolfsberg
Geschlecht: weiblich
Welches Motorrad fährst du?: Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak
BJ 2013
Suzuki DR 650 SE
BJ 2000
Extras, Umbauten, Reifen, Zubehör: Ducati: Originale Seitenkoffer, SENA SMH10R
Pirelli Angel GT, Arrow statt Termignoni
Suzuki: liebevoll und top hergerichtet vom "Aufmotzer" meines Vertrauens


Zurück zu Interessantes aus dem www

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron